Dimensions of Embodiment

Kommen wir in Berührung mit den Dimensions of Embodiment beginnen tiefe Wahrnehmungen und Offenbarungen von Körper, Bewegung und Bewusstsein für uns erfahrbar zu werden.

Die Dimensions of Embodiment - Dimensionen der Verkörperung - haben sich aus dem experimentellen Forschungsfeld der Verbindung von körperlichen, seelischen und geistigen Zugängen, über Jahre professioneller und persönlicher Auseinandersetzung langsam für mich zu entfalten begonnen.

Basis und Struktur in diesem Forschungsfeld bilden die Disziplinen Body-Mind Centering®, Authentic Movement und Inquiry.

Diese Einflüsse finden unterschiedlichen Ausdruck sowohl in meiner Arbeit mit Gruppen als auch in der Einzelarbeit.