Einzelstunden

Im Rahmen von Einzelstunden in Body-Mind Centering Bewegungs & Berührungstherapie sind unterschiedliche Zugänge möglich. Die Entscheidung auf welche Weise gearbeitet werden möchte, entwickelt sich aus dem einführenden Gespräch.

Das gemeinsame Herzstück der verschiedenen Formen der Einzelarbeit, ist die Einladung an die Person ihren momentanen Anliegen, Wünschen und Interessen Raum zu geben und diese im Rahmen achtsamer Begleitung körperlich spürbar, fühlbar und erlebbar werden zu lassen.

Dies unterstützt den Prozess, das was gerade innerlich präsent ist und das was sich entwickeln möchte, bewusst zu verkörpern und auf dieser Basis zu verstehen, zu ordnen, wenn erwünscht durch Bewegung zum Ausdruck zu bringen und zu integrieren.



Mögliche Schwerpunkte für Einzelstunden:

Begleitung während Schwangerschaft und nach Geburt

Begleitung im Finden von Koordination, Gleichgewicht, Leichtigkeit und Fluss in Bewegung

Begleitung bei Bedarf nach Vertiefung von Körperwahrnehmung und Körperbewusstsein

Begleitung bei Bedarf an Bewegung und Integration psycho-physischer Zusammenhänge

Begleitung zur Erforschung, Vervollständigung und Integration der eigenen Bewegungsentwicklung




Terminvereinbarung:
Kontakt