Einverständniserklärung

Dimensions of Embodiment
Roya Isis Schwemmlein
Zertifizierte Body-Mind Centering®Bewegungspädagogin für Somatische Bewegungslehre und Frühkindliche Bewegungsentwicklung
+43 (0)699 11 48 04 83
Hauptplatz 16/Prokopigasse 2, 8010 Graz
universe_isis_blue(at)yahoo(dot)com


Willkommen bei Dimensions of Embodiment
Danke für Ihr Interesse an Dimensions of Embodiment. Das Ziel dieser Arbeit ist es, Body-Mind Integration mittels bewusster Bewegung zu fördern. Im Besonderen, wird es Ihnen helfen eine tiefe Wertschätzung dafür zu entwickeln, wie Ihr Körper auf Lebenserfahrungen reagiert.

Meine Hoffnung ist es, dass Sie indem Sie sich auf diese Arbeit einlassen, ein subtileres Körperbewusstsein dafür entwickeln werden, wie Sie sowohl Herausforderungen als auch Freuden des Lebens erfahren und was für Sie wichtig ist, um ihr Wohlbefinden aufrecht zu erhalten.        

Diese Arbeit wird sowohl mit Individuen in Einzelsitzungen, in Eltern-Baby Sitzungen, als auch in Gruppen mittels Gespräch, angeleiteter Bewegung und Berührung ausgeführt.

Langsames Vorgehen sowie das Erlauben von Sinneswahrnehmungen und Empfindungen steht im Vordergrund. Einzelsitzungen, Eltern-Baby Sitzungen und Gruppen sind angepasst an individuelle sowie Gruppenbedürfnisse und für Menschen mit unterschiedlichen physischen Möglichkeiten.

Sitzungen oder Workshops in dieser Arbeit werden von mir angeleitet und bauen mit der Zeit aufeinander auf. 
 

Einverständnis an der Teilnahme:
Wie bei allen Interventionen, gibt es ein Risiko, dass Sie unangenehme Gefühle (zB. Scham, Wut, Angst, Ekel, Traurigkeit) empfinden. Sie können jederzeit zu erkennen geben, dass Sie eine gewisse Aktivität stoppen möchten oder auch die ganze Sitzung oder Teilnahme an einer Gruppe.

Mit Ihrer Unterschrift bestätigen Sie: Dass Sie möglicherweise starke emotionale sowie körperliche Empfindungen während dieser Arbeit erleben und, dass Sie allen notwendigen professionellen Rat für ein gut informiertes Einverständnis, um in dieser Arbeit teilzunehmen, eingeholt haben. 

 

Einverständnis zur Berührung:
Für jegliche Berührungsarbeit, werde ich erklären wo und auf welche Weise ich vorhabe Sie oder ihr Baby  zu berühren und werde Ihre Zustimmung erfragen.
 
Sie können Ihre Zustimmung zu jeglichem Zeitpunkt während dieser Arbeit zurücknehmen.


Vertraulichkeit:
Ich behandle Informationen, die Sie mir anvertrauen respektvoll. Alle Informationen werden vertraulich behandelt.

Teilnehmerinnen von Gruppen werden zu Beginn der jeweiligen Veranstaltung dazu angehalten, gemeinsam zuzustimmen, dass Informationen die innerhalb der Gruppe geteilt werden, nicht außerhalb der Gruppe weitergegeben werden.  

  

Maßnahmen im Rahmen der Corona Virus Pandemie:
Da sowohl Atemübungen, Tönen, verbaler Dialog sowie auch Bewegung, Berührung und körperlicher Kontakt in ständigem dynamischem Wechsel Teil dieser Arbeit sind, ist weder das Einhalten des von der Regierung empfohlenen Mindestabstandes von einem Meter noch das durchgehende Tragen eines Mund-Nasenschutzes, aufgrund der eben angeführten Eigenart dieser Dienstleistung, durchgehend während einer Sitzung oder einer Gruppe gewährleistet und möglich.

Zur Minimierung des Infektionsrisikos werden folgende Maßnahmen von allen Beteiligten befolgt: Hände waschen, in Ellenbeuge niesen/husten und abwenden, regelmäßig lüften, Körpertemperatur messen/Gesundheitszustand beobachten und gegebenenfalls absagen, außerhalb von Behandlungen/beim Betreten und Verlassen des Behandlungsraumes Einhalten des vorgegebenen Mindestabstandes und Tragen eines Mund-Nasenschutzes.    


Haftungsausschluss:
Diese Arbeit ersetzt keine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung und Begleitung. Roya Isis Pamela Schwemmlein ist keine Ärztin oder Psychotherapeutin. Es wird Ihnen dringend empfohlen den Rat Ihres Arztes oder Psychotherapeuten einzuholen, bevor Sie an empfohlenen Übungen teilnehmen oder Änderungen an Ihrer Lebensweise vornehmen.

Mit Ihrer Unterschrift bestätigen Sie, dass Sie der obigen Information zustimmen und dass Sie auf jegliche Rechte Roya Isis Pamela Schwemmlein für jegliche negative Ergebnisse, die aus der Teilnahme an dieser Arbeit resultieren, haftbar zu machen, verzichten.


Ich habe alles gelesen und verstanden.





_____________________________                   ______________________________                   ____________      

Name des Teilnehmers/Klienten                          Unterschrift des Teilnehmers/Klienten                        Datum